Home
HP

Hanreich & Partner   

Hanreich & Partner | 69509 Mörlenbach | Karlsbader Str. 15 | Tel. 06209 79344 | Fax 796138 |  info@Hanreich.org

Ganzheitliche Führungskräfteschulung Fohlen

Menschen können durch den Umgang mit Tieren viel über sich selbst erfahren!

Unsere Führungskräfteseminare im Rosensteinhof Heubach sind eine Erweiterung unserer herkömmlichen und bewährten Schulungsangebote im Managementbereich. Zusätzlich zu unseren Schulungsinhalten nutzen wir die Möglichkeit, Inhalte im Rahmen einer praktischen Übungssequenz mit dem Co – Trainer Pferd erfahrbar zu machen.

Wir glauben, gute Führung im Betrieb basiert auf gelebten und authentischen Werten wie Wertschätzung, Respekt im Umgang mit anderen und Vertrauen. Akzeptiertes Führungsverhalten ergibt sich nicht alleine aus der sozialen Stellung im Unternehmen. Es geht uns darum, die Möglichkeiten der Selbstentwicklung der Führungskraft aufzuzeigen.

Daneben ist selbstverständlich auch die Vermittlung von theoretischen Grundlagen zu Führung, Motivation und Kommunikation sowie das Kennenlernen und Erweitern von Führungstools ein wesentliches Element dieser Schulung

Warum Pferde als Trainingspartner?

Pferde lassen sich als Herdentiere gut führen.
Pferde haben ein sensibles Gespür für natürliche Autorität.
Pferde können unsere Körpersprache lesen und Autoritäten anerkennen.
Pferde können sich nicht verstellen.
Pferde geben durch ihr Verhalten spontanes Feedback auf unsere Schwächen und Stärken.
Pferde lassen uns ohne „Gesichtsverlust“ ausprobieren.

halle

Was versteht man unter einem Pferde gestützten Führungstraining?

Ein Führungstraining mit der Möglichkeit, theoretisch erworbenes Wissen sofort praktisch erproben zu können.

Im Übungsteil des Seminars geht es nicht um das Reiten, sondern um das Lenken, Steuern und Anführen von Pferden in bestimmten Aufgaben und Problemsituationen.

PferdWie laufen die Seminare mit Pferden als Lernmedium ab?

Es gibt folgende Seminarbestandteile:

Theorieinput durch den Trainer
Führungsthemen aus den Bereichen:
Motivation
Kommunikation und
Konfliktbearbeitung.
Diskussionsrunden
Übungen im Reitstall mit Pferden
Feedback durch den Trainer und die Gruppe.
 

 

Durch das erfahrbare Training mit Pferden wird neben dem Intellekt im Lernprozess auch die Gefühlsebene angesprochen. Dadurch wird Gelerntes gefestigt und bleibt stabiler erhalten.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren